Über mich

Belinda Barth

Nach dem Abitur entschied ich mich 1998 zu einer Ausbildung als Logopädin.
2001 legte ich mein Staatsexamen an der Schule für Logopädie am Stimmheilzentrum in Bad Rappenau ab. Danach arbeitete ich zunächst drei Jahre als Angestellte in einer freien Praxis.

Seit 2004 bin ich selbständig in meiner Praxis in Hockenheim und halte, neben meiner Tätigkeit als Logopädin, regelmäßig Vorträge und Seminare zu meinen Schwerpunktthemen Sprachentwicklung und Stimme.

Von 2011 bis 2013 war ich außerdem als Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg tätig und im Studiengang Frühkindliche und Elementarbildung (FElbi) für die Seminare Sprachentwicklung, Sprachentwicklungsstörungen und Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen zuständig.

2019 schloss ich meine Ausbildung zur Systemischen Therapeutin ab. Die Prüfung zum  Heilpraktiker für Psychotherapie folgt in Kürze.